Online Buchung

Ausflugsziele am Achensee

Erleben Sie Natur und Sehenswertes am Achensee

Zuerst entdeckten Österreichs Kaiser den Achensee als Sommerfrische. Dann kamen Gäste aus aller Welt um den größten Gebirgssee dieser Region mit seiner vielseitigen Naturlandschaft zu bewundern. Damals wie heute ist das Ferienparadies rund um den smaragdgrünen See ein außergewöhnliches Stück Tirol. Von unserem Campingplatz aus haben Sie vielfältige Möglichkeiten diese Landschaft ausgiebig zu genießen. Diese hier sollten Sie sich in jedem Fall nicht entgehen lassen:

Adlerhorst am Gschöllkopf

In 2.039 Meter Höhe thront auf dem Gschöllkopf eine riesige Aussichtplattform – der Adlerhorst. Die etwa 15 Tonnen schwere Plattform ist einem Adlernest nachempfunden und ist mit 8 Metern Durchmesser und einer 360° Panorama Aussicht einzigartig. Wenn Sie im Sommer Urlaub am Achensee machen, sollten Sie sich diese Aussicht auf keinen Fall entgehen lassen - im Winter ist der Adlerhorst geschlossen.


AirRofan Skyglider

Urlauber die einen außergewöhnlichen Kick erleben möchten sollten den AiRofan testen. Wie der Adlerhorst, so ist auch der AiRofan der Form eines Adlers nachempfunden. Passagiere gleiten 800 Meter mit 85 km/h den Gschöllkopf hinauf und legen dabei 200 Höhenmeter in kürzester Zeit zurück. Der AirRofan befindet sich nur wenige Meter von der Bergstation der Rofanseilbahn entfernt und ist sowohl im Sommer als auch im Winter in Betrieb.


Rofanseilbahn

Die Rofanseilbahn erschließt eines der schönsten Wandergebiete in den Tiroler Alpen. Von der Talstation auf 980m geht es, von einer atemberaubenden Aussicht begleitet, zur Bergstation auf 1.840m. Von hier aus laden zahlreiche Wanderwege zu ausgiebigen Gebirgstouren mit einem phänomenalen Blick auf die wunderbare Alpenlandschaft.


Dalfalzer Wasserfall

Für Besucher unseres Campingplatzes bietet sich als Kurztripp der Dalfalzer Wasserfall an. In einer guten Stunde kann man von Maurach Richtung Dalfalzer Alm wandern und einen Stopp am Wasserfall einlegen. Der ideale Platz um Ruhe zu genießen und Kraft zu tanken.


Achensee Dampf-Zahnradbahn seit 1889

Ein Erlebnis für Groß und Klein ist eine Fahrt mit der Dampf Zahnradbahn. Pfeifend, dampfend und zischend arbeitet sich die Achenseebahn durch die schöne Gebirgslandschaft. Dabei legt die Bahn knapp 7 km Bergstrecke mit Steigungen bis zu 160% zurück. Die rund 45 minütige Fahrt offenbart eine vielseitige Naturwelt mit Wildblumenwiesen, Wäldern und natürlich Ausblick auf den Achensee.